Der Weg zum gesunden Unternehmen

Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)

 

Ein professionell umgesetztes Betriebliches Gesundheitsmanagement bietet nachweislichen Nutzen. Es verschafft Ihnen einen strategischen Wettbewerbsvorteil und kann massiv die Kosten senken, die Unternehmen und Volkswirtschaft jedes Jahr durch kranke Mitarbeiter zu tragen haben.

Gemäß einer Booz & Company Studie verliert die Deutsche Volkswirtschaft mit 225 Mrd. Euro jährlich rund ein Zehntel des BIP, verursacht durch den Krankheitsstand. Die betrieblichen Krankheitskosten belaufen sich im Durchschnitt auf 3.599 € pro Mitarbeiter per anno. Unternehmen, die in ein Betriebliches Gesundheitsmanagement investieren, profitieren in mehrfacher Hinsicht:

Nutzen für Unternehmen

  • Sicherung der Leistungsfähigkeit und -bereitschaft
  • Verbesserte und erhöhte Produktivität
  • Ökonomischer Vorsprung durch hohen Innovationsgrad
  • Kostenminimierung durch Rückgang der Absenzen

Nutzen für die Mitarbeiter

  • Hohe Motivation und Erhaltung der Gesundheit
  • Höhere Zufriedenheit und Identifikation
  • Höhere Flexibilität
  • Verbesserung der körperlichen und geistigen Leistungsfähigkeit

Gesundheitsmanagement im Überblick: hier